Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.

Speicher Jemgum - ROSY 2020

EWE GASSPEICHER bietet H-Gas Kapazitäten im Speicher Jemgum für die flexible Nutzung in bis zu drei Marktgebieten (GASPOOL, NetConnect Germany, TTF) an.

Die Ausschreibung erfolgt am 19. Mai 2020 in der Zeit von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Bitte nutzen Sie für die Gebotsabgabe das Angebotsformular.

Das angebotene Arbeitsgasvolumen beträgt 300 GWh mit 510 MW fester Einspeicher- und 600 MW fester Ausspeicherleistung, aufgeteilt in 6 Pakete. Zusätzlich zu der festen Leistung kann unterbrechbare Ein- und Ausspeicherleistung genutzt werden.

Der Vertrag beginnt am 1. Juni 2020 (06:00 Uhr) und endet am 1. April 2021 (06:00 Uhr).

Der Speicher ist angebunden an die Übergabepunkte der Ferngasleitungsnetzbetreiber GASCADE, GUD, Thyssengas und GTS. Transportkapazitäten sind in diesem Speicherprodukt nicht inbegriffen.

Bitte beachten Sie die Vorgaben der BNetzA/’REGENT’, die den Marktgebietsübergang im Speicher regeln. Weitere Informationen zum Thema REGENT finden sie hier.

Detaillierte Informationen zu der Ausschreibung finden Sie in den nachfolgenden Dokumenten:

Sprechen Sie uns an: Wir helfen Ihnen gerne!