Mobil kann dieser Inhalt leider nicht angeboten werden. Bitte öffnen Sie die Seite auf einem Computer.

Bedeutung der Erdgasspeicherung

Erdgasspeicherung gewinnt in Deutschland und Europa aufgrund der steigenden Importabhängigkeit und dem sehr dynamischen Wettbewerbsumfeld im Erdgasmarkt immer mehr an Bedeutung. Die tendenziell rückläufige Erdgasförderung in Westeuropa sowie die sich stets ändernden Marktbedingungen machen Erdgasspeicher attraktiv und notwendig.

Der Erdgasbedarf ist keineswegs konstant, er variiert vielmehr auf Grund von tages- und jahreszeitlichen Temperaturschwankungen und konjunkturellen Einflüssen sehr stark. Damit Verbraucher jederzeit sicher, ausreichend und preisgünstig mit Erdgas versorgt werden, können Produktions- und Absatzschwankungen unter anderem mit Erdgasspeichern ausgeglichen werden.

EWE GASSPEICHER verfügt über ein umfassendes Know-how in der Erdgasspeicherung. Das Oldenburger Unternehmen war Mitte der 1970er Jahre eines der ersten, das einen Kavernenspeicher in Deutschland errichtete. Heute betreibt die EWE GASSPEICHER GmbH an den Standorten Huntorf, Nüttermoor, Jemgum und Rüdersdorf Speicheranlagen mit insgesamt 38 Kavernen.

Natürliche Speichermöglichkeiten für Erdgas

Im Schoß der Erde

Um mit möglichst geringen Eingriffen in die Landschaft große Vorratsräume für Erdgas zu schaffen, nutzt man geologische Gegebenheiten. Man lagert das Erdgas dort, wo es herkommt – in der Erde: sicher, umweltverträglich und kostengünstig in Porenspeichern oder Kavernen in Tiefen zwischen einigen hundert und 2.000 m.

Beim Salz der Erde

Die EWE GASSPEICHER GmbH hat in den vergangenen Jahrzehnten umfangreiche Erfahrung beim Bau und Betrieb von Erdgas-Kavernenspeichern gesammelt. Im Weser-Ems-Gebiet wurden die Salzstöcke Huntorf und Leer-Jemgum (Nüttermoor) und in Brandenburg das Salzkissen Rüdersdorf als Standorte für Erdgasspeicher gewählt. In Mecklenburg-Vorpommern plant das Unternehmen die Errichtung eines weiteren Speichers im Salzstock Moeckow.

Verschiedene Unternehmen profitieren von diesen Speicherkapazitäten, indem sie Speicherdienstleistungen bei EWE GASSPEICHER anmieten, um Erdgaskunden mithilfe von Erdgasspeichern sicher und preisgünstig versorgen zu können.

Hier erfahren Sie mehr über diese Produkte.